luftige Begegnungen

Nationalpark Berchtesgaden wird Projektpartner

Nach dem Projektmeeting im Juli mit den Drachen- und Gleitschirm Teampiloten ist nun der Nationalpark Berchtesgaden im September als Kooperationspartner eingestiegen. Der Nationalpark verfolgt bereits seit vielen Jahren die Zusammenarbeit mit Natursportlern für einen kooperativen Naturschutz. Das Steinadlerprojekt ist vielen Piloten bekannt. Nun beteiligt sich in einem nächsten Schritt der Nationalpark in dem Projekt „Luftige Begegnungen“ vor allem mit fachlicher Zusammenarbeit wie z.B. einer Hilfe für Piloten bei der Identifikation von Vogelarten. Der Leiter der Nationalparkverwaltung, Dr. Michael Vogel unterzeichnete jetzt eine Kooperationsvereinigung mit DAeC (Dr. Wolfgang Scholze) und dem DHV (Björn Klaassen). 

Meldeportal

Das Projekt Fly together ist Teil unserer Aktion Luftige Begegnungen und wurde im Jahr 2018 aufgrund dieser Initiative zum dritten Mal in Folge von der Jury der UN-Dekade Biologische Vielfalt ausgezeichnet

Als Projekt der UN-Dekade Biologische Vielfalt ausgezeichnet: Mehr ...

 

 

Alle "Luftige Begegnungen" auf Google Maps

Auf der Seite Zwischenergebnisse finden Sie eine Karte mit allen Begegnungen.

Banner zum Downloaden

Unterstützen Sie unser Projekt, indem Sie unser Banner auf Ihre Homepage stellen. Wir freuen uns, wenn Sie mitmachen. Mehr Infos dazu gibts hier ...



Ein Projekt von:

DHV
DAec
Nationalpark Berchtesgaden

Gefördert durch:

DBU
Mit weiterer Unterstützung von:
Skywalk